Sunday’s sofa slowfood: Zwiebel & Apfel Pizza mit Bacon-Salbei Grattato

recipe for 2:

  • 2 Gemüsezwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 EL brauner Zucker
  • 1 Flasche http://vonfreude.de/boulevard/
  • 3 säuerliche Äpfel, in Scheiben geschnitten
  • 200 g Blauschimmelkäse (z.B. Danablue, Roquefort), zerkrümelt
  • 100 g Gruyere Käse
  • 1 fertiger Pizzateig
  • 2 El Thymianhonig
  • 6 Scheiben Bacon
  • 1/4 Tasse Kürbiskerne
  • 1/4 Tasse fr. Salbeiblätter

 

how to do:

  • das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen
  • die Zwiebeln in Scheiben schneiden, hineingeben
  • den Zucker auf die Zwiebeln geben
  • wenn die Zwiebeln karamellisiert sind, das Bier zum Ablöschen hinzugeben, verkochen lassen
  • in der Zwischenzeit die Äpfel in Scheiben schneiden
  • den Pizzateig ausrollen, auf einem mit Backpapier ausgelegtes Backblech ausbreiten
  • Ofen auf etwa 180 Grad vorheizen
  • die Zwiebeln auf dem Teig verteilen, mit den Apfelscheiben belegen
  • den zerkrümelten Blauschimmelkäse auf den Äpfeln verteilen
  • den Gruyere auf der Pizza verteilen
  • die Pizza in den Ofen geben, etwa 30-40 min backen, bis der Käse verlaufen ist
  • in der Zwischenzeit 2 Pfannen auf dem Herd erhitzen
  • in einer der Pfannen Kürbiskerne  anrösten, etwas abkühlen lassen
  • in der anderen die Bacon Scheiben rösten bis sie kross sind, abkühlen lassen
  • Kürbiskerne & Bacon & fr.  Salbeiblätter mit einem Stabmixer zu einem Grattato (Brösel) verarbeiten
  • Pizza aus dem Ofen nehmen und mit dem Honig beträufeln
  • das Grattato darüber streuen

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s