Gumbo, die kreolische Variante von „Rühr Dir ’nen Wolf!“

946192_949133865155584_5259648703170410605_n

recipe for 6

  • 1 Tasse Rapsöl
  • 1 Tasse Mehl
  • 3 Paprikaschoten, gewürfelt
  • 2 Stangensellerie, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 gr. Dose Tomatenwürfel
  • 1 Suppenlöffel getr. Oregano
  • 1 Suppenlöffel getr. Thymian
  • 1 Suppenlöffel getr. Basilikum
  • 1 Suppenlöffel getr.  Cajun-Gewürz
  • 1 Teelöffel Chillipulver
  • 2 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 Suppenlöffel schwarzer Pfeffer
  • 2 Teelöffel Salz
  • 8 Tassen Hühnerbrühe
  • 10 Hühnerflügel
  • Basmatireis, gekocht, als Beilage

 

how to do

  • alle Zutaten in der Nähe des Herds bereit stellen
  •  in einem großen Topf bei mittlerer Temperatur erhitzen
  • Öl & Mehl hineingeben und: RÜHREN! alle 15 min. ungefähr 20-30 min. lang oder bis sie einen Karamellton annimmt, so entsteht die Roux. Wichtig: sie darf auf keinen Fall anbrennen!
  • dann das Gemüse hinzugeben und rühren, so dass sich das Roux um das Gemüse legt, insges. ca. 10 min. lang, alle paar Minuten umrühren
  • die Gewürze über das Gemüse streuen, umrühren & 3-5 min. kochen
  • Brühe, Tomaten & Geflügelflügel dazugeben
  • einmal aufkochen lassen, die Temperatur runter schalten & zugedeckt mindestens 3 Stunden , je länger je köstlicher 😉 , köcheln lassen
  • zwischendurch kontrollieren, ob es zu dickflüssig ist, dann Wasser hinzufügen
  • als Beilage Reis

 

smell, taste & go for the show…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s