quote of the day..

Töte das Sehnen, schließe die Wunde! Nimm mir die Liebe, gib mir dein Glück!

2. Streichquartett, Zitat ab 18.44. Minute

Arnold Schönberg (1874 – 1951), österr.-amerikan. Komponist, Zitat, eine Litanei aus dem 3 Satz, aus dem 2. Streichquartett fis-moll (1908), als Besonderheit gilt, dass darin eine Sopranstimme zu hören ist, aus dem 4. Satz stammt das Motto „Ich fühle Luft von anderem Planeten“ des Erstlingromans „Erst grau dann weiß dann blau“ der niederl. Gegenwartsautorin Margriet de Moor

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s